Hausbesichtigung: Kobelt-Haus Siello live erleben

RUGGELL. Zwei Tage lang zeigt der namhafte Schweizer Hausplaner in Ruggell (FL), wie modernes und individuelles Bauen und Wohnen aussehen kann: Am Samstag, 14., und Sonntag, 15.

Drucken
Teilen

RUGGELL. Zwei Tage lang zeigt der namhafte Schweizer Hausplaner in Ruggell (FL), wie modernes und individuelles Bauen und Wohnen aussehen kann: Am Samstag, 14., und Sonntag, 15. November, lädt Kobelthaus dazu ein, sich vor Ort ein eigenes Bild von der Architektur und Bauqualität der innovativ-kreativen Architektenhäuser aus dem Rheintal zu machen.

Besucher erleben dabei nicht nur das Flair eines attraktiven Wohnhauses, sondern erfahren bei einem eingehenden Rundgang durch die nach individuellen Bauherren-Wünschen ausgeführte Version des Siello-Haustyps aus der Real-Linie, welche Bau-Möglichkeiten zur Auswahl stehen. Zudem wird in Ruggell auch das vielfältige Kobelt-Hausprogramm von kompetenten und freundlichen Kobelthaus-Beratern vorgestellt.

Bauen mit Kobelthaus ist immer auch ein Qualitätsversprechen, das bei den Stein für Stein in bewährter Massivbauweise errichteten Häusern regelmässig durch das exzellente Bau-Know-how und die enorme Bau-Erfahrung eingelöst wird. Auch im Fürstentum Liechtenstein wird dieser gute Ruf erneut eindrucksvoll bestätigt: Das den Bauherren-Vorstellungen entsprechend gestaltete, zweigeschossige Siello überzeugt mit einer harmonischen Raumaufteilung der 61/2 Zimmer und präsentiert sich dem Betrachter als modernes Winkelhaus mit Walmdach und Sprossenfenstern – und mit reichlich mediterranem Charme. Dem attraktiven Äusseren steht die ebenso komfortable wie funktionelle Ausstattung im Inneren des Hauses in nichts nach. Zudem eröffnen die Unterkellerung mit reichlich Freiraum für Technik oder eine disponible Nutzung sowie die mit gedecktem Eingang ans Wohnhaus angebundene Doppel-Garage optimale Hobby-, Lager- und Abstell-Lösungen.

Nicht zuletzt ist Kobelthaus natürlich ganz vorne dabei, wenn es um energiesparendes, nachhaltiges und zukunftsgerichtetes Bauen geht. Deshalb sind alle Kobelthäuser auch im Minergie-Standard mit erhöhter Wärmedämmung und Komfortlüftung erhältlich. Der Besuch in 9491 Ruggell (FL) lohnt sich also für jeden Bauinteressenten, zumal die Kobelt-Baufachleute während der Hausbesichtigung am 14. und 15. November von 10 bis 16 Uhr für alle Fragen rund ums Bauen mit Kobelt zur Verfügung stehen. Die Anfahrt zum Besichtigungshaus führt von der A13-Ausfahrt Nr. 6, Sennwald nach Liechtenstein, am Kreisel in Ruggell geht es geradeaus zur Bergstrasse 50. Vor Ort ist der Weg zum Siello mit Kobelt-Tafeln beschildert. (pd)

www.kobelthaus.ch