Haus brennt im Schrebergarten

REBSTEIN. Am Freitag nach 13.30 Uhr ist an der Schützenstrasse ein Schrebergartenhäuschen in Brand geraten. Die Feuerwehr Rebstein-Marbach brachte den Brand schnell unter Kontrolle. Am Häuschen entstand jedoch Totalschaden. Die Holzverkleidung war beim Austritt des Ofenrohrs in Brand geraten. (sc)

Merken
Drucken
Teilen

REBSTEIN. Am Freitag nach 13.30 Uhr ist an der Schützenstrasse ein Schrebergartenhäuschen in Brand geraten. Die Feuerwehr Rebstein-Marbach brachte den Brand schnell unter Kontrolle. Am Häuschen entstand jedoch Totalschaden. Die Holzverkleidung war beim Austritt des Ofenrohrs in Brand geraten. (sc)