Hauptversammlung des Musikvereins

RHEINECK. Heute Freitag, 29. Januar, findet um 19.30 Uhr die Hauptversammlung des Musikvereins im Restaurant Pöstli statt. Alle Mitglieder, Ehrenmitglieder und Gönner des Vereins sind eingeladen. Den Anwesenden wird vor der Versammlung ein Abendessen serviert.

Drucken
Teilen

RHEINECK. Heute Freitag, 29. Januar, findet um 19.30 Uhr die Hauptversammlung des Musikvereins im Restaurant Pöstli statt. Alle Mitglieder, Ehrenmitglieder und Gönner des Vereins sind eingeladen. Den Anwesenden wird vor der Versammlung ein Abendessen serviert.

Mehrere Segnungen in der Pfarrei

AU. Morgen Samstag, 30. Januar, um 17 Uhr werden im Gottesdienst Kerzen gesegnet. Die Gläubigen können ihre Kerzen zum Segnen vor den Altar legen. Anschliessend an den Gottesdienst wird der Blasiussegen erteilt. Ebenfalls wird am Sonntag, 31. Januar, um 16 Uhr besonders für die Kinder und Familien der Blasiussegen erteilt. Am Dienstag, 2. Februar, um 19 Uhr ist Maria Lichtmess. Auch in diesem Gottesdienst werden Kerzen gesegnet und der Blasiussegen erteilt. Am Freitag, 5. Februar, wird der Gedenktag der heiligen Agatha gefeiert. Am Vormittag wird in den Bäckereien Brot gesegnet und am Abend in der Messfeier um 19 Uhr wird der Priester ebenfalls Brot segnen. Die Gläubigen werden gebeten, die mitgebrachten Brote vor den Marienaltar zu legen.

Volkshochschule: Kurse im Februar

HEERBRUGG. «Philosophieren mit Kindern» heisst nichts anderes, als Kindern Raum für ihr selbständiges Denken zu geben. Was man dabei beachten muss und welche Hilfsmittel es gibt, erfahren die Kursteilnehmer im zweiteiligen Workshop mit Maria Rüdisser, Kinderphilosophin aus Vorarlberg, der am Montag, 8. Februar, beginnt. «Big Data/Data Mining»: Dass Grosshandelsketten, Internet-Shops, Behörden und Organisationen aller Art die Daten ihrer Kunden und Mitglieder sammeln, ist nichts Neues. Wohin dieser Trend führt und wie bestimmte Lebensbereiche durch die Analyse solcher Daten gestaltet werden können, zeigt der Referent Andreas Hermann von der Universität St. Gallen in seinem Vortrag am Dienstag, 9. Februar. «Theologie und Naturwissenschaften – ein Widerspruch?»: Am Donnerstag, 11. Februar, referiert der Kernphysiker und Theologe Walter Strassmann aus Rheineck über die Frage, ob die Naturwissenschaft im Widerspruch zur Theologie steht. Im Anschluss stellt sich der Referent für eine Diskussion zur Verfügung. Alle Vorträge finden in der Kantonsschule statt und beginnen jeweils um 19.30 Uhr.

Aktuelle Nachrichten