Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

HANDBALL: Fanionteam will Aufstiegsoption wahren

Morgen Samstag, 24. Februar, ab 14 Uhr findet in der OMR-Sporthalle in Heerbrugg eine weitere Heimrunde des HC Rheintal statt.

Das erste Spiel der Heimrunde wird um 14 Uhr angepfiffen. Die jungen Rheintalerinnen werden gegen den BSV Weinfelden spielen. Da die beiden Mannschaf­-ten Tabellennachbarn sind, wird es ein packendes Spiel werden. Die Gegner belegen den siebten Platz, nur knapp hinter den Rheintalerinnen.

Um 15.30 Uhr wird das Spiel zwischen dem HC Rheintal und dem SC Frauenfeld angepfiffen. Die Chancen für die männliche U17 stehen optimal, da sie auf dem zweiten Platz liegen, während die Gegner den sechsten belegen.

Herren II streben die ersten Punkte an

In den Trainings wurde in der U17 intensiv an der Offensive gearbeitet, was bereits im Auswärtsspiel vom vergangenen Wochenende gegen den Tabellenführer mit einem 19:36-Sieg erfolgreich umgesetzt werden konnte. Das Spiel der Herren II des HC Rheintal gegen den SV Fides III wird um 17 Uhr angepfiffen. Die Rheintaler haben in dieser Saison noch keine Punkte ergattern können. Mit Trainer Roman Städler arbeitet die zweite Mannschaft stark an ihrem Passspiel und dem Spielfluss.

Fanionteam trainiert dreimal pro Woche

Vielleicht kann das Reserveteam das Trainierte an der Heimrunde umsetzen und somit die ersten zwei Punkte in dieser Saison gewinnen.

Um 18.30 Uhr beginnt das Spiel des Fanionteams gegen das Tabellenschlusslicht SV Fides II. Laut Statistik sollte es ein klarer Heimsieg für die Rheintaler geben, da sie den dritten Tabellenrang belegen. Mit drei Trainings pro Woche möchten die Rheintaler die Möglichkeit für den Aufstieg weiter offen halten, auch von daher ist ein Sieg Pflicht. (pd)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.