Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

In Rüthi entsteht eine 500 Meter lange Mauer gegen Hochwasser

Am Binnenkanal entsteht die Mauer, die vor allem die Häuser an der Feffetstrasse vor Hochwasser schützen soll.
Gert Bruderer
Polier Niklaas Nigg ist mit zwei Mitarbeitern bis Ende Oktober am Binnenkanal in Rüthi an der Arbeit.

Polier Niklaas Nigg ist mit zwei Mitarbeitern bis Ende Oktober am Binnenkanal in Rüthi an der Arbeit.

Bis Mitte Oktober ist ein Dreierteam der Maienfelder Firma Ribbert mit der Errichtung einer Elementplattenmauer beschäftigt. An der Feffetstrasse erreicht sie eine Länge von 360 Metern – am rechten (östlichen) Ufer des Binnenkanals.

Weiter südlich, hinter der nächsten Brücke – im Gebiet Riethüsli –, wird die Mauer beidseitig auf einer Länge von je 80 Metern gebaut. Ausserdem wird dort die Strasse noch etwas erhöht.

Die Massnahmen sind Teil eines Hochwasserschutz-Projekts, das gut eine Million Franken kostet. Die Gemeinde hat sich mit rund 580000 Franken zu beteiligen, den Rest zahlen der Bund, der Kanton und der Binnenkanal-Zweckverband.

Weil der Boden entlang des Binnenkanals im genannten Gebiet recht weich ist, haben sich die Dämme setzen können. Damit die wiederholt von Hochwasser heimgesuchte Gegend beim Restaurant Kamor künftig geschützt ist, wird nun die Mauer erstellt, von der nur der obere Teil sichtbar bleiben soll.

Polier Niklaas Nigg sagt, wegen des Bodens reiche die Verankerung neun Meter tief. Insgesamt wurden fast 400 Metallpfähle in den Untergrund getrieben, damit die Mauer nicht sinkt. Elementplatten, wie sie in Rüthi am Binnenkanal Verwendung finden, werden vor allem für Hangsicherungen eingesetzt.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.