Gschwend bleibt zwei weitere Jahre im Amt

Es war dies der dritte Städtlilauf mit Eugen Gschwend als Präsident – und zum dritten Mal begann er sein Fazit nach dem Lauf so: «Ich darf sagen, dass es keine Unfälle gab. Das ist immer mein grösstes Ziel.

Merken
Drucken
Teilen

Es war dies der dritte Städtlilauf mit Eugen Gschwend als Präsident – und zum dritten Mal begann er sein Fazit nach dem Lauf so: «Ich darf sagen, dass es keine Unfälle gab. Das ist immer mein grösstes Ziel.» Zufrieden war er zudem mit den vielen Anmeldungen in den Kinderkategorien, mit dem Wetter, das hielt, was die Meteorologen versprachen – und zufrieden war er auch mit dem neuen Zielbereich. «Es war zwar eng, aber es geht nicht anders.» Das wird auch nächstes Jahr so sein – dann wieder mit ihm als Präsident? Gschwend: «Zwei Austragungen mache ich noch, sofern sie mich denn auch wollen.»