Grosse Party der Güggigässler

HINTERFORST. Die Güggigässler aus Hinterforst proben bereits seit September wieder und sind mit den Vorbereitungen für ihren fasnächtlichen Höhepunkt beschäftigt. Am Freitag, 29. Januar, feiern sie nun ihre jährliche Güggiziit.

Drucken
Teilen
Das Güggiziit-Organisationskomitee, von links: Präsident David Gross, Aktuarin Anita Kobler, Bauchef Marco Kobler, Werbechefin Marianne Kobler und Festwirt Flavio Grütter. (Bild: pd)

Das Güggiziit-Organisationskomitee, von links: Präsident David Gross, Aktuarin Anita Kobler, Bauchef Marco Kobler, Werbechefin Marianne Kobler und Festwirt Flavio Grütter. (Bild: pd)

HINTERFORST. Die Güggigässler aus Hinterforst proben bereits seit September wieder und sind mit den Vorbereitungen für ihren fasnächtlichen Höhepunkt beschäftigt. Am Freitag, 29. Januar, feiern sie nun ihre jährliche Güggiziit. Unter dem Motto «ofach glatta ha» laden die Gugger zu einer gemütlichen und familiären Fasnachtsparty ein. Ab 17.30 Uhr wird das Publikum von den Güggis auf dem Buswendeplatz in Hinterforst begrüsst. Um 18 Uhr präsentieren sie ihr neues Kostüm und ihr Repertoire für die Fasnacht 2016. Danach unterhalten fünf Gastguggen bis nach Mitternacht. Im beheizten Zelt und im Güggihüttli erwartet das Publikum auch eine Festwirtschaft. (pd)

Aktuelle Nachrichten