Gottesdienst: «Ich bin nicht religiös – Gott sei Dank»

ALTSTÄTTEN. Am Sonntag, 30. Juni, findet in der FEG Stadtmission, Rorschacherstr. 41A, um 9.30 Uhr ein Gottesdienst statt, Thema: «Ich bin nicht religiös – Gott sei Dank». Kurt Spiess wird dieses Thema genauer erläutern. Umrahmt wird der Gottesdienst von der Brassband Blaukreuz, Herisau.

Merken
Drucken
Teilen

ALTSTÄTTEN. Am Sonntag, 30. Juni, findet in der FEG Stadtmission, Rorschacherstr. 41A, um 9.30 Uhr ein Gottesdienst statt, Thema: «Ich bin nicht religiös – Gott sei Dank». Kurt Spiess wird dieses Thema genauer erläutern. Umrahmt wird der Gottesdienst von der Brassband Blaukreuz, Herisau. Jedermann ist dazu eingeladen.

Die Kolping-Familie sammelt Altpapier

HINTERFORST. Im Postkreis Hinterforst wird morgen Samstag die zweite Papiersammlung in diesem Jahr durchgeführt. Die Bevölkerung wird gebeten, das Altpapier gebündelt und gut sichtbar bis 9 Uhr an der Strasse bereitzustellen. Organisiert und durchgeführt wird die Sammlung von der Kolping-Familie Hinterforst. Der Erlös wird für diverse soziale Anlässe eingesetzt. Nächster Sammeltermin: 2. November.

Männerchor an der Marper Kilbi

MARBACH. Morgen Samstagabend singt der Männerchor an der Kilbi um 20 Uhr seine schönsten Lieder. Danach gibt es musikalische Unterhaltung mit Carlo. Für hungrige Kilbibesucher bietet die Männerchor-Küche in der Besenbeiz auf dem Dorfplatz einige Köstlichkeiten. Unter dem Motto «Üs gfallts z Marpa» lädt der Männerchor zum Verweilen ein.

Kreativmarkt noch wenige Plätze verfügbar

OBERRIET. Der Kreativmarkt findet am Samstag, 7. September, von 10 bis 16 Uhr statt. Standplätze sind bis zum Anmeldeschluss am 1. Juli verfügbar. Alle kreativ tätigen Personen sind eingeladen, die selbst gemachten Werke am Markt zu präsentieren und zu verkaufen. Interessierte können sich bei Franziska Volland melden, Telefon 071 534 03 07. Infos gibt es auch unter www. spielgruppe-oberriet.ch.