Goldmedaille für Häädler Schützen

Chur. Am Schweizer Final haben die Jugendschützen (10 bis 16 Jahre) der FSG Heiden überraschend die Goldmedaille gewonnen. Das Claudio Naef, Simon Wirz und Daniel Lutz bestehende Trio setzte sich mit einem Vorsprung von drei Punkten gegenüber dem Zweitklassierten Hochfelden ZH durch.

Merken
Drucken
Teilen

Chur. Am Schweizer Final haben die Jugendschützen (10 bis 16 Jahre) der FSG Heiden überraschend die Goldmedaille gewonnen. Das Claudio Naef, Simon Wirz und Daniel Lutz bestehende Trio setzte sich mit einem Vorsprung von drei Punkten gegenüber dem Zweitklassierten Hochfelden ZH durch.

In der Kategorie Jungschützen (16 bis 20 Jahre) standen zwei Rheintaler Schützenvereine im Einsatz: Der FSV Kornberg erreichte den 16. und die SG Berneck den 17. Platz. Der Rückstand auf die Bronzemedaille betrug 14 bzw. 15 Punkte. sport 37