Göpf Spirig verlässt den Verein St. Galler Rheintal

RHEINTAL. Der Leiter der Geschäftsstelle des Vereins St. Galler Rheintal, Göpf Spirig, hat an der letzten Vorstandssitzung informiert, dass er auf den 31. August in den vorzeitigen Ruhestand treten möchte und hat deshalb auf diesen Zeitpunkt hin die Kündigung eingereicht.

Drucken
Teilen

RHEINTAL. Der Leiter der Geschäftsstelle des Vereins St. Galler Rheintal, Göpf Spirig, hat an der letzten Vorstandssitzung informiert, dass er auf den 31. August in den vorzeitigen Ruhestand treten möchte und hat deshalb auf diesen Zeitpunkt hin die Kündigung eingereicht. Göpf Spirig ist seit dem 1. Oktober 2000 in dieser regionalen Geschäftsstelle mit viel Engagement profunder Kenner des politischen, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Lebens sowie als guter Brückenbauer tätig. Die Stelle als Leiter/-in der Geschäftsstelle des Vereins St. Galler Rheintal wird in Kürze ausgeschrieben. (pd)