Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Geschäftsübergabe bei Blumen Dudler

Auf mehr als 17 Jahre Geschäftstätigkeit dürfen Trudi und Guido Dudler zurückblicken. Am 1. Januar 2013 werden sie ihren Blumenladen an ihre Floristin Fabienne Ammann übergeben.
Trudi und Guido Dudler mit Lehrtochter Martina Zimmer und der Nachfolgerin Fabienne Ammann (von rechts). (Bild: pd)

Trudi und Guido Dudler mit Lehrtochter Martina Zimmer und der Nachfolgerin Fabienne Ammann (von rechts). (Bild: pd)

RÜTHI. Mit stets neuen Ideen und Erweiterungen haben Trudi und Guido Dudler die kleine Gärtnerei, die im Jahre 1942 von Emil Dudler gegründet wurde, zu einem florierenden und bekannten Geschäft aufgebaut. Mit eigenen Produkten – anfangs Gemüse, später unter anderem Chrysanthemen, Weihnachtssterne, Sonnenblumen, Ranunkeln und Sommerflor – belieferten sie nicht nur verschiedene Kunden, sondern auch die Blumenbörse. Im Gartenbau sorgt Guido Dudler sowohl beim Gräberunterhalt als auch bei der Überwinterung der Sommerpflanzen für die Zufriedenheit der Kunden. Der kleine, aber feine Laden überrascht immer wieder mit trendigen Blumen-Ideen und wurde von Trudi Dudler mit viel Einsatz und Freude geleitet. Neun Angestellte und zwei Lehrlinge haben in diesen Jahren ihren Arbeitsplatz bei Blumen Dudler gefunden. Ab kommendem Jahr möchten Guido und Trudi Dudler etwas kürzertreten. Sie werden jedoch auch zukünftig den Garten- und Gräberunterhalt führen.

Mit Fabienne Ammann haben sie für den Blumenladen eine würdige und kompetente Nachfolgerin gefunden. Nebst ihrer Lehre ist sie seit vier Jahren die Floristin im Laden. Zusammen mit der Lehrtochter Martina Zimmer wird sie weiterhin mit kreativen Ideen die Wünsche der Kunden erfüllen. Fabienne Ammann wird das Floristik-Geschäft unter dem gleichen Namen weiterführen. Für das langjährige Vertrauen möchten sich Trudi und Guido Dudler bei allen bedanken.

Der Blumenladen bleibt von Montag, 31. Dezember, bis und mit Samstag, 12. Januar 2013, geschlossen. Am Sonntag, 13. Januar, laden Familie Dudler und Fabienne Ammann zum Neujahrsapéro ein. Sie wollen gemeinsam mit der Bevölkerung auf ein glückliches und gesundes neues Jahr anstossen. (pd)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.