Gemeinderat hat Leitbild überprüft

Lutzenberg Für die Legislaturperiode 2011/2015 hat der Gemeinderat ein Leitbild ausgearbeitet und in alle Haushaltung verteilt. Sinn des Leitbildes ist es, eine gemeinsame Stossrichtung vorzugeben. Der Rat hat in zwölf Bereichen Leitsätze, Massnahmen und Aktivitäten formuliert.

Merken
Drucken
Teilen

Lutzenberg Für die Legislaturperiode 2011/2015 hat der Gemeinderat ein Leitbild ausgearbeitet und in alle Haushaltung verteilt. Sinn des Leitbildes ist es, eine gemeinsame Stossrichtung vorzugeben. Der Rat hat in zwölf Bereichen Leitsätze, Massnahmen und Aktivitäten formuliert. Der Gemeinderat hat Rückschau auf die abgelaufene Legislaturperiode gehalten und den Stand der Umsetzung geprüft. Dieser Rückblick wird auf der Internetseite der Gemeinde publiziert und kann auf der Kanzlei abgeholt werden. Ergänzend zu diesem Rückblick hat sich der Rat mit Schwerpunkten für die unmittelbare Zukunft auseinandergesetzt. Er wird diese publizieren, sobald entsprechende Informationen vorliegen.

Rücktritte aus kantonalen Behörden sind bis spätestens Ende September zu erklären, Rücktritte aus dem Kantonsrat und aus kommunalen Behörden bis spätestens Ende November. Die Rücktrittserklärungen sind an den Gemeinderat zu adressieren.

Der Gemeinderat hat für das Fussball-Tennis-Turnier der Männerriege einen Beitrag von 250 Franken gesprochen. (gk)