Geglückte Marktpremiere

Jetzt hat auch Montlingen seinen eigenen Weihnachtsmarkt. Mit einem Dutzend Ständen ist er zwar noch übersichtlich. Das Interesse der Leute ist aber da und der Platz zur Entwicklung des Marktes auch.

Max Tinner
Drucken
Teilen
Reger Betrieb zwischen den Marktständen auf dem Montlinger Kirchplatz. (Bilder: Max Tinner)

Reger Betrieb zwischen den Marktständen auf dem Montlinger Kirchplatz. (Bilder: Max Tinner)

Verkehrsvereine sind vielerorts da, um Gästen von auswärts etwas zu bieten. Der Verkehrsverein Montlingen-Eichenwies fühlt sich mehr den Einheimischen verpflichtet und hat zur Bereicherung des Dorflebens einen Weihnachtsmarkt auf die Beine gestellt. Am Samstag fand er auf dem Platz vor der Montlinger Kirche statt. Mit gerade etwa einem Dutzend Stände war er zwar noch recht übersichtlich. Aber das Interesse der Bevölkerung ist offensichtlich gegeben: Den ganzen Nachmittag über war der Markt gut besucht.

Auch an der Angebotsvielfalt fehlte es nicht. Die Marktfahrer boten eine reichliche Auswahl an Dekorativem und an Geschenkideen, die jedem Weihnachtspäckli garantiert eine persönliche Note geben.

Verkehrsvereinspräsident Martin Sutter zeigte sich zufrieden mit der geglückten Premiere. Er geht davon aus, dass der Markt künftig noch grösser sein wird. Platz für weitere Stände hat es sowohl auf dem Dorfplatz selbst noch als auch zum Pfarreizentrum St. Johann hin. Denkbar ist für Sutter auch eine Zusammenarbeit mit den Organisatoren der zweijährlich im Pfarreisaal stattfindenden Krippenausstellung.

Obwohl der Weihnachtsmarkt noch nicht sehr gross war, fand man eine beachtliche Auswahl an Dekorativem und an Geschenkideen. (Bild: Max Tinner Luechingen)

Obwohl der Weihnachtsmarkt noch nicht sehr gross war, fand man eine beachtliche Auswahl an Dekorativem und an Geschenkideen. (Bild: Max Tinner Luechingen)

An diesem Stand fand sich allerlei Selbstgemachtes aus natürlichen Materialien. Mit dem Kauf unterstützte man die Waldspielgruppe. (Bild: Max Tinner Luechingen)

An diesem Stand fand sich allerlei Selbstgemachtes aus natürlichen Materialien. Mit dem Kauf unterstützte man die Waldspielgruppe. (Bild: Max Tinner Luechingen)