Gators heiss auf ersten Sieg

UNIHOCKEY. Nach der knappen Niederlage gegen Bassersdorf-Nürensdorf wäre ein kommender Sieg für die Widnauer Krokodile umso wichtiger. Dies in zweierlei Hinsicht – zum einen wegen der Moral und zum andern könnte der Platz unter dem Strich der 1. Liga Grossfeld abgegeben werden.

Drucken
Teilen

UNIHOCKEY. Nach der knappen Niederlage gegen Bassersdorf-Nürensdorf wäre ein kommender Sieg für die Widnauer Krokodile umso wichtiger. Dies in zweierlei Hinsicht – zum einen wegen der Moral und zum andern könnte der Platz unter dem Strich der 1. Liga Grossfeld abgegeben werden. Trotz zwei knappen Niederlagen sind Trainer Markus Hutter und sein Team nach wie vor überzeugt, im nächsten Spiel gegen UHC Herisau einen Sieg einfahren zu können.

Damit das auch Tatsache wird, ist eine bessere Chancenauswertung sowie ein verbessertes Überzahlspiel gefordert. Die Begegnung gegen den UHC Herisau findet am Samstag um 19 Uhr in der Mehrzweckhalle in Diepoldsau statt. (pd)