Gators erreichen Playoff-Halbfinal

HERISAU. Die 1.-Liga-Unihockeyaner Gators haben auch das zweite Viertelfinalspiel gegen Herisau gewonnen: Auswärts siegten die Widnauer mit 12:8 – trotz eines Fehlstarts: Nach 18 Minuten lagen die Gators mit 0:6 im Hintertreffen.

Drucken
Teilen

HERISAU. Die 1.-Liga-Unihockeyaner Gators haben auch das zweite Viertelfinalspiel gegen Herisau gewonnen: Auswärts siegten die Widnauer mit 12:8 – trotz eines Fehlstarts: Nach 18 Minuten lagen die Gators mit 0:6 im Hintertreffen. Als die meisten schon mit einem dritten Spiel rechneten, bliesen die Rheintaler zur Aufholjagd. Im Unihockey ist zwar vieles möglich, aber einen 6-Tore-Rückstand hatten die Gators unter Trainer Markus Hutter bisher noch nie aufgeholt. • SPORT 35

Aktuelle Nachrichten