Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

«Garten der Lüste»

Heerbrugg Am Donnerstag, 22. März, um 19.30 Uhr entführen Peter Gehrig und Zuzana Schenk ihre Zuhörer humorvoll und ernsthaft in den «Garten der Lüste». Der Vortrag der Volkshochschule Rheintal «Alte Liebe rostet nicht . . . und die Sexualität?» thematisiert sexuelles Lernen als lebenslange Herausfor­derung. – Der Kurs «Grenzenlos denken – Räume und Menschen verbinden im Rheintal» informiert über die Entwicklung des Rheintals in Bezug auf Arbeitsplätze, Wohnen, Verkehr und Freizeit. Rolf Geiger (Regio Appenzell AR-St. Gallen-Bodensee) und Sabina Saggioro (Verein St. Galler Rheintal), verschaffen einen Einblick ins Agglomerationsprogramm. Kursort: Kantonsschule Heerbrugg. Anmeldung: www.vhs-rheintal.ch . (pd)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.