Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

FUSSBALL: Langsamstarter nehmen Fahrt auf

Altstätten hat drei Spiele in Folge gewonnen, Widnau viermal in Folge nicht verloren. In der neunten Runde stehen beide vor schwierigen Auswärts-Aufgaben.
Yves Solenthaler
Au-Berneck ist vor einer Woche wieder aufgestanden, schafft dies nun auch Montlingen gegen Widnau? (Bild: Archiv/ys)

Au-Berneck ist vor einer Woche wieder aufgestanden, schafft dies nun auch Montlingen gegen Widnau? (Bild: Archiv/ys)

FUSSBALL. Der FC Widnau gastiert am Sonntag beim FC Montlingen. Der FCM war mit positiven Eishockey-Resultaten in die Saison gestartet, in den letzten vier Spielen stand aber immer die Null: Je zweimal beim Gegner und bei Montlingen. Auch nach dem 0:4 in Buchs liegt Montlingen noch fünf Punkte vor Widnau.

Seit dem Cup-Out läuft Widnaus Torproduktion

Die Oberrheintaler hatten klar den besseren Saisonstart, inzwischen dreht Widnau aber auf. Drei Siege in den letzten vier Spielen sprechen eine klare Sprache. Dazwischen liegt zwar das Cup-Out in Diepoldsau, aber das scheint die Spieler von Trainer Sven Sonderegger befreit zu haben: Seither gab es zwei Siege mit neun Toren. Rheintal-Toptorschütze Jasmin Abdoski, der in Diepoldsau im Penaltyschiessen den Matchball vergab, steuerte allein fünf Treffer bei.

Einen Lauf hat auch der FC Altstätten: Neun Punkte in drei Spielen. Nach dem Zwischenspurt dockt der FCA ans Mittelfeld an, der inzwischen punktgleiche Absteiger Mels schwächelt hingegen. Eine klare Sache? Kaum, denn nun steht Mels unter Zugzwang.

Das gilt auch für das auf einem Abstiegsplatz liegende Bad Ragaz, aber beim Aufsteiger fehlt's grundsätzlich an Qualität. Für den FC Au-Berneck, der nach dem Last-Minute-Sieg gegen Vaduz II wieder vor Montlingen liegt ist, müssen in Bad Ragaz drei Punkte drin liegen.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.