Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

FUSSBALL: Die kleinsten Kicker sind bereit

Während einige Rheintaler Aktivfussballer noch mit Startschwierigkeiten kämpfen, sind die E- bis G-Junioren schon bereit für den Saisonstart.
Das erste Rheintaler Derby-Tor des Jahres: Die Widnauer G-Junioren treffen im Spiel gegen den Nachbarn Diepoldsau-Schmitter. (Bild: ys)

Das erste Rheintaler Derby-Tor des Jahres: Die Widnauer G-Junioren treffen im Spiel gegen den Nachbarn Diepoldsau-Schmitter. (Bild: ys)

FUSSBALL. Mehr als 60 Teams zeigten am Vorbereitungsturnier der JG Widnau-Diepoldsau, dass die Frühjahrssaison schon lange hätte anfangen können.

Klasse Dribblings, schöne Tore und öffnende Pässe. Was sich jeder Fussballfan wünscht, bieten die jüngsten Kicker garantiert. Auch der Einsatz lässt bei ihnen nicht zu wünschen übrig – und angehende Regionalliga-Verteidiger üben sich schon auch mal im Tackling.

Wie in der Meisterschaft

Das Vorbereitungsturnier in Diepoldsau und Widnau findet jedes Jahr vor der ersten Meisterschaftsrunde statt, deshalb heisst es Vorbereitungsturnier. Allerdings unterscheidet sich das Turnier kaum von einer normalen Meisterschaftsrunde, da dort jeweils auch in Turnierform gespielt wird.

Nebst natürlich vielen Rheintaler Teams lockt das Turnier in Widnau und Diepoldsau vermehrt Teams aus der weiteren Region an – so waren etwa Teams aus Landquart oder Henau vertreten. (ys)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.