Fünfte Filmnacht im ­Löwenhof

Journal

Drucken
Teilen

Rheineck Der Verkehrsverein lädt zu einem Sommerabend in den Löwenhof zur fünften Filmnacht ein. Der Film «Willkommen bei den Hartmanns» zeigt, was passiert, wenn eine gut situierte Familie einen Flüchtling aufnimmt. Nicht alle Familienmitglieder finden das toll, klar ist: Den Hartmanns stehen chaotische Zeiten bevor. Die unbeschwerte und witzige Komödie überzeugt mit gut aufgelegten Darstellern und bissiger Unterwanderung gängiger Vorurteile, ohne dabei den Respekt vor dem ernsten Thema zu verlieren. Bei schlechtem Wetter findet der Anlass in der Eingangshalle des Löwenhofs statt. Der Film beginnt frühestens um 21 Uhr. Bitte Vorverkauf beachten, Tickets können in der Badi und der Bibliothek oder über E-Mail info@­verkehrsverein-rheineck.ch bezogen werden.

Ökumenische ­Erwachsenenbildung

Au-Berneck Eine Exkursion mit Klosterführung zeigt die packende Geschichte des Klosters Mariazell ins Wurmsbach am oberen Zürichsee. Der Ausflug findet statt am Samstag, 26. August, Besammlung beim Heerbrugger Kirchplatz ist um 8 Uhr, zurück in Heerbrugg ist man etwa um 15.30 Uhr. Sr. Imhasly führt durch die 1259 gegründete Zisterzienserinnen-Abtei. Mit der promovierten Historikerin geht’s durch den wunderschönen Klostergarten. Sie berichtet nebst Spannendem aus vergangenen Zeiten auch von der 1843 er­öffneten höheren Töchterlehr­anstalt. Heute ein modernes und erfolgreiches Mädcheninternat, die Impulsschule. Anmeldung bis spätestens Samstag, 19. August, an Erich Gubelmann, Telefon 071 744 11 45 oder E-Mail: ergu58@gmx.ch.

Gottesdienst im Kloster Grimmenstein

Walzenhausen Am Sonntag, 14. August, sind die evangelischen Kirchgemeindebürger zu Gast im Gottesdienst im Kloster Grimmenstein. Er beginnt um 8.45 Uhr (die im «Magnet» publizierte Zeit war nicht korrekt).