Führung durch Rhyboot-Neubau

Drucken
Teilen

Altstätten Der Hausverein Ostschweiz lädt am Mittwoch, 11. April, zu einer Führung durch den Neubau des Vereins Rhyboot an der Bleichestrasse 2 in Altstätten ein. Dieses Baupro­jekt – aktuell eine der grössten Holzneubauten im Kanton – ist diese Woche mit dem Label «Herkunftszeichen Schweizer Holz» ausgezeichnet worden. Der Verein Rhyboot bietet im Rheintal Wohn- und Arbeitsplätze für Menschen mit Behinderung an.

2017 ist die neue Werkstätte mit 200 Arbeitsplätzen bezogen worden. Das Gebäude ist mit Holz aus der Region gebaut worden. Bei der Führung geht es nicht nur um die Architektur, sondern auch um Herausforderungen der Holzbeschaffung und die Umsetzung des Low-Tec-Konzeptes. Die Führung findet unter der Leitung des Baukommissionspräsidenten Meinrad Gschwend statt. Die Veranstaltung beginnt um 17 Uhr. Die Teilnahme ist kostenlos. Da die Teil­nehmerzahl beschränkt ist, ist eine Anmeldung via ostschweiz@hausverein.ch oder unter Telefon 071 220 71 44 nötig.

Im Hausvereins Schweiz machen vor allem Einfamilienhausbesitzer und Stockwerkei­gentümer mit. Zentrale Anliegen sind der haushälterische Umgang mit unserem Boden, klimafreundliches Bauen, gesundes Wohnen und faire Miet- und Nachbarschaftsverhältnisse. (pd)