Frühstückstreffen von Frauen für Frauen

ALTSTÄTTEN. Am Samstag, 14. September, findet von 8.45 bis 11 Uhr im Hotel Sonne das nächste überkonfessionelle Frühstückstreffen von Frauen für Frauen statt. Nach dem Zmorge wird Beat Etter von der Fachstelle für Vertrauenspädagogik zum Thema «Erziehen im Vertrauen» referieren.

Drucken
Teilen

ALTSTÄTTEN. Am Samstag, 14. September, findet von 8.45 bis 11 Uhr im Hotel Sonne das nächste überkonfessionelle Frühstückstreffen von Frauen für Frauen statt. Nach dem Zmorge wird Beat Etter von der Fachstelle für Vertrauenspädagogik zum Thema «Erziehen im Vertrauen» referieren. Das Referat ist nicht nur für Mütter gedacht, vielmehr ist es interessant für alle, die in irgendeiner Form mit Kindern zu tun haben. Ein unentgeltlicher Kinderhütedienst wird angeboten. Für das Frühstück und das Referat wird ein Unkostenbeitrag eingezogen. Anmeldungen an Katja Küng: gabriel.kueng@bluewin.ch oder Telefon 071 755 86 39.

Bäuerinnen starten ins neue Vereinsjahr

HINTERFORST. Kommenden Montag, 2. September, treffen sich die Mitglieder des Bäuerinnenvereins um 20 Uhr im Pfarreiheim. Es wird das neue Programm vorgestellt und das Kursprogramm besprochen. Interessierte Frauen, die gerne Vereinsluft schnuppern möchten, sind herzlich eingeladen. Der Handarbeits- und Jassnachmittag startet ausnahmsweise schon am Mittwoch, 4. September, im Pfarreiheim um 14 Uhr. Alle interessierten Frauen und Männer sind herzlich eingeladen, einen gemütlichen Nachmittag zu verbringen. Nachher wieder wie gewohnt am ersten Donnerstag im Monat.

Heute letzte Gelegenheit fürs Bundesprogramm

REBSTEIN. Der Schützenverein Balgach-Rebstein bietet die letzte Gelegenheit, um in dieser Saison das Bundesprogramm zu schiessen. Geschossen wird heute von 18 bis 19.30 Uhr im Schützenstand Purst in Rebstein. Bitte die nötigen Unterlagen mitbringen.

Zusammenschluss der beiden Frauenvereine

REBSTEIN. Am Mittwoch, 4. September, findet einen Informationsabend über den Zusammenschluss der beiden Frauenvereine statt. Der Anlass beginnt um 19.30 Uhr in der Aula der Oberstufe Sonnental in Rebstein. An diesem Abend werden die Details für den vorgesehenen Zusammenschluss beider Frauenvereine vorgestellt. Allfällige Fragen werden dort gerne von den Vorständen beider Vereine und der Arbeitsgruppe beantwortet. Die Mitglieder beider Frauenvereine und alle Interessierten sind herzlich dazu eingeladen.

Kreativmarkt der Spielgruppe

OBERRIET. Der diesjährige Kreativmarkt findet am Samstag, 7. September, von 10 bis 16 Uhr statt und wird wieder von der Spielgruppe Oberriet organisiert. 26 Aussteller bieten selbst hergestellte Waren und Produkte zum Verkauf an. Für das leibliche Wohl ist gesorgt, und für Kinder bieten die Spielgruppenleiterinnen einen Maltisch an. Den Markt findet man beim Schulhaus Burgwies in Oberriet; ab der Hauptstrasse ist die Anfahrt beschildert. Weitere Informationen sind ersichtlich unter www.spielgruppe-ober riet.ch.