Frühlingsausstellung bei Stieger Velos

Stieger Velos präsentiert dieses Wochenende die neuen Velomodelle. Darunter sind auch verschiedene Elektrobikes für jeden Anspruch. Diese können während der Ausstellung Probe gefahren werden.

Drucken
Jakob Stieger präsentiert ein Elektrovelo von Haibike mit bewährtem Bosch-Antrieb. (Bild: ste)

Jakob Stieger präsentiert ein Elektrovelo von Haibike mit bewährtem Bosch-Antrieb. (Bild: ste)

OBERRIET. Stieger Velos führt im Geschäft an der Staatsstrasse 23 ein breites Angebot an Fahrrädern. Ein Renner sind nach wie vor die Elektrobikes. «Wir führen verschiedene Modelle mit unterschiedlichen Antriebssystemen wie zum Beispiel Bosch», sagt Jakob Stieger. Unter den Marken finden sich Raleigh, Haibike oder Cresta, der letztjährige Testsieger im Kassensturz. Neu sind bei Stieger Velos auch Elektrobikes von Gudereit erhältlich – ein deutsches Fabrikat, das der Oberrieter Velohändler seit einigen Jahren selbst und aus Überzeugung importiert. Die Kundinnen und Kunden profitieren deshalb von einem besonders guten Preis. Angesichts des tiefen Euro-Kurses sogar noch mehr als sonst.

Ebenfalls von Gudereit sind viele Citybikes im Angebot. «Die neue Kollektion ist eingetroffen», sagt Jakob Stieger. Stark ist das Fachgeschäft zudem bei den Mountainbikes mit Marken wie Ghost, Merida oder Haibike. Kindervelos stehen bei Stieger Velos in Reih und Glied bereit. Anhänger und Velohelme in unterschiedlichen Preisklassen runden das Sortiment ab. (ste)

Frühlingsausstellung: Samstag, 17. März, 10 bis 17 Uhr Sonntag, 18. März, 10 bis 17 Uhr