Freie Schulwahl – Chance oder Gefahr?

Altstätten. Am 13. Februar findet die Volksabstimmung zu dieser Initiative statt. Die Initianten, die elternlobby.ch und die Jungfreisinnigen St.

Drucken
Teilen

Altstätten. Am 13. Februar findet die Volksabstimmung zu dieser Initiative statt. Die Initianten, die elternlobby.ch und die Jungfreisinnigen St. Gallen, möchten mit einer kontradiktorischen Podiumsdiskussion den Bürgerinnen und Bürgern Gelegenheit geben, sich mit Fragen der Idee der freien Schulwahl auseinanderzusetzen. Damit verbundenen Fragen stellen sich: Meinrad Gschwend, Kantonsrat Grüne, Christoph Graf, JFSG, Helga Klee, Kantonsrätin FDP, Ruth Erat, SP Rheineck. Gesprächsleitung: Diana Bula, Journalistin. Die Veranstaltung findet morgen Mittwoch, 26. Januar, 20 Uhr im Hotel Sonne statt. Der Eintritt ist frei.

Benefizkonzert zugunsten der Kinderkrebshilfe

Altstätten. 2011 hat der Chor Novum wieder ein Konzert vorbereitet. Unterstützt wird der Chor vom Männerchor Rüthi, dem Blockflötenvirtuosen Hanspeter Küng, begleitet am Klavier von Moni Miller und den jungen Musiker Joel Zünd, Panflöte, begleitet von Marius Kind an der Harfe. Unter der Leitung von Jean François Morin eröffnet der Chor Novum am 29. Januar um 20 Uhr in der evang. Kirche Altstätten das Konzert. Der Eintritt für dieses Benefizkonzert ist gratis. Am Schluss wird aber für einen guten Zweck eine Kollekte erhoben.

Frauen- und Kinder-«Zmorge»

Rebstein. Morgen um 8.30 Uhr treffen sich wieder Frauen und Kinder zum gemeinsamen Zmorge im evangelischen Kirchgemeindehaus. Das Vorbereitungsteam freut sich auch im neuen Jahr auf zahlreiche Gäste.

JO-Kurs des Skiclubs

Oberriet. Am Samstag, 29. Januar, findet der vierte JO-Kurs in Laterns statt. Neu in Form eines Ganztageskurses, da ein Halbtageskurs im Dezember abgesagt werden musste. Abfahrt ist um 8 Uhr beim Friedhofparkplatz, und um ca. 16.30 Uhr wird der Car zurück in Oberriet sein. Anmeldungen werden bis spätestens Freitagmittag bei Loher Sport, Oberriet, entgegengenommen. Über die Durchführung des Kurses gibt Tel. 1600 Auskunft (02 für Sportveranstaltungen wählen).

Schlachtschafmarkt beim Fussballplatz

Montlingen. Der Schlachtschafmarkt findet am Mittwoch, 9. Februar, in Montlingen an der Kolbensteinstrasse beim Fussballplatz statt. Beginn ist um 8 Uhr. Es müssen alle Tiernummern auf dem Begleitschein aufgeführt sein. Es werden nur Tiere mitgenommen, die angemeldet sind. Anmeldungen nimmt Priska Steiger entgegen, Stoossstrasse 34, Altstätten, bis am Samstag, 29. Januar, unter Telefon 071 755 33 27 oder 079 676 44 62.

Feldenkrais-Kurs der Frauengemeinschaft

Montlingen. Morgen von 19 bis 20 Uhr beginnt der von der katholischen Frauengemeinschaft Montlingen-Eichenwies organisierte zehnteilige Feldenkrais-Kurs im Pfarreisaal in Montlingen (ausgenommen 2. und 23. März). Menschen jeden Alters und unterschiedlicher körperlicher Kondition können teilnehmen. Mitbringen: Wolldecke (oder Matte), bequeme Kleidung. Bei Fragen gibt Kursleiterin Susanne Bucher, dipl. Feldenkrais-Pädagogin, weitere Auskunft, Tel. 076 581 06 65. Anmeldungen nimmt Hildegard Jokiel, FGME, Tel. 071 760 07 30, gerne entgegen.

Aktuelle Nachrichten