Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Frauenchor kulinarisch am Augschte-Markt

Journal

Altstätten Nicht nur mit den legendären hausgemachten Kuchen und Torten, sondern erstmals auch mit Pommes frites und Wienerli locken die Sängerinnen am Montag, 21. August, an ihren Stand in der Nähe des Polizeipostens. Ausserdem gibt’s 100 mit Liebe selbst gemachte Konfitüren zu kaufen. Die Einnahmen werden 100 Prozent in Musik umgesetzt. Und wer schon lange mit Gesang liebäugelt: Sängerinnen geben gerne Auskunft, und Flyer mit allen Infos zu Proben und Auftritten liegen am Stand auf.

Musikverein an der Dorfkilbi

Rebstein Am Sonntag, 27. August, führt der Musikverein den Musikantenstadel. Dieser gemütliche Schopf inmitten der Stände an der Bahnhofstrasse lädt alle bei einem abwechslungsreichen Kilbibesuch zum Verweilen ein. Mit Musik, feinen Spiesschen und Würsten vom Grill sowie verschiedenen Getränken können sich die Gäste im Musikantenstadel verwöhnen lassen. Bei einem vielseitigen musikalischen Mix spielt ab 10.30 Uhr zum Frühschoppen die Musikgesellschaft Rüthi. Weiter unterhalten ab 12.15 Uhr die Jugendmusik Rebstein und ab 13.15 Uhr die Räbschter Dorfspatzen. Den Dämmerschoppen bestreiten ab 15 Uhr die Nachtfalter.

Anmeldeschluss für Luther-Reise

Eichberg/Oberriet Bis Montag, 21. August, kann man sich noch für die Luther-Reise vom 13. bis 18. November anmelden. Pfarrerin Ute Neef aus Eichberg begleitet diese von der Reise-Mission Leipzig organisierte Reise auf den Spuren von Martin Luther. Geschichtsträchtige Orte wie Schmalkalden, Erfurt, Eisenach, die Wartburg, Eisleben, Wittenberg und Torgau werden besucht. An den einzelnen Orten werden Führungen organisiert. Daneben bleibt Zeit zur freien Verfügung und für Andachten mit Pfarrerin Ute Neef. Mitglieder der Evangelischen Kirchgemeinde Eichberg-Oberriet erhalten einen Zuschuss an die Kosten. Für Detail-Infos und Anmeldungen wende man sich an Pfarrerin Ute Neef, Telefon 071 755 13 86 oder ute.neef@bluewin.ch.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.