Frau angefahren und verletzt

DIEPOLDSAU. Am Freitag um 22.10 Uhr hat auf der Hohenemserstrasse ein 53-jähriger Mann mit seinem Auto eine 62-jährige Frau auf dem Fussgängerstreifen angefahren und verletzt. Sie wurde mit dem Rettungswagen ins Spital gebracht.

Drucken
Teilen

DIEPOLDSAU. Am Freitag um 22.10 Uhr hat auf der Hohenemserstrasse ein 53-jähriger Mann mit seinem Auto eine 62-jährige Frau auf dem Fussgängerstreifen angefahren und verletzt. Sie wurde mit dem Rettungswagen ins Spital gebracht. Die 62-Jährige wurde vom Auto frontal erfasst und zu Boden geschleudert. Gegenüber der Polizei sagte der Mann, er habe die Frau, die von rechts kam, übersehen. (kapo)