Flutlicht-Heimspiel

Zur ungewohnten Anspielzeit empfängt die Mannschaft von Trainer Gonzalez Triesenberg. Die Liechtensteiner baten um diesen Spielbeginn. Somit kommen die Staader wieder einmal in den Genuss eines Flutlicht-Spiels.

Drucken
Teilen

Zur ungewohnten Anspielzeit empfängt die Mannschaft von Trainer Gonzalez Triesenberg. Die Liechtensteiner baten um diesen Spielbeginn. Somit kommen die Staader wieder einmal in den Genuss eines Flutlicht-Spiels. Dies sollte die Seebuben zusätzlich beflügeln, um im dritten Heimspiel den dritten Heimsieg einzufahren – und nahe an den Spitzenrängen zu bleiben. (cw)

Freitag, 20.15 Uhr, Bützel

Aktuelle Nachrichten