Flüchtlingen helfen – «mit Herz»

Das neue Komitee «Helfen mit Herz» hat Ideen entwickelt, um Flüchtlingen zu helfen. Nun sind Interessierte gesucht, die mitmachen möchten. An einer öffentlichen Veranstaltung werden Ideen vorgestellt – und weitere Ideen gesucht.

Drucken

ALTSTÄTTEN. Am Montag, 16. November, um 20 Uhr, findet in der Alten Stickerei an der Rorschacherstrasse 41 in Lüchingen die Infoveranstaltung «Helfen mit Herz» statt. Eingeladen sind alle, die gerne aktiv Hilfe leisten möchten und sich an neuen oder bereits bestehenden Projekten zur Flüchtlingshilfe beteiligen wollen. Unter dem Namen «Helfen mit Herz» stellt das Komitee an diesem Abend seine bereits entstandenen Ideen vor. Konkret in Planung sind kurz- und langfristige Aktionen wie eine grosse Kleidersammelaktion, ein Fest mit Flüchtlingen, Kinder- und Spielnachmittage sowie Turnen und Sport mit Flüchtlingen.

Integration statt Isolation

Natürlich sind auch weitere Ideen willkommen und die vorhandenen gelte es weiterzuentwickeln, schreibt das Komitee. Es geht sowohl um Soforthilfe als auch um Integration.

Zusammen mit Behörden

Damit die geplanten Aktionen auch über einen längeren Zeitrahmen bestehen können und somit der Integration der Menschen hilft, sucht das Komitee in der Bevölkerung breite Unterstützung. Es geht darum, Menschen zu helfen, sich in unserer Kultur wohlzufühlen.

Bereits im Vorfeld wurden die nötigen Fäden gezogen und mit den zuständigen Behörden und verantwortlichen Personen Gespräche geführt. Probleme und Bedürfnisse wurden analysiert und diverse Abklärungen getroffen, damit diese Ideen nachher auch richtig umgesetzt werden können.

Das Komitee «Helfen mit Herz» freut sich auf viele Interessierte am Montagabend. (pd)

Aktuelle Nachrichten