«Fiire mit de Chliine»: Teilen macht Spass

BUECHEN/STAAD. Im «Fiire mit de Chliine» vom Freitag, 28. August, 17 Uhr, hören die Kinder die Geschichte von Max Maus und Ivan Igel, die ein grosses Apfelfest planen.

Drucken
Teilen

BUECHEN/STAAD. Im «Fiire mit de Chliine» vom Freitag, 28. August, 17 Uhr, hören die Kinder die Geschichte von Max Maus und Ivan Igel, die ein grosses Apfelfest planen. Kinder aus der ganzen Gemeinde im Alter von zwei bis sechs Jahren in Begleitung sind in die evangelische Kirche Buechen zu dieser halbstündigen Feier eingeladen. Mit der Geschichte, mit Liedern, einem Gebet und einem Bhaltis ist diese Feier speziell auf die Bedürfnisse der Kleineren ausgerichtet. Anschliessend sind alle zu einem einfachen Znacht ins Kirchgemeindehaus eingeladen.

Franz Pfab spielt Abschlusskonzert

ST. MARGRETHEN. Das Abschlusskonzert der diesjährigen Sommerkonzerte in der evangelischen Kirche beginnt am Freitag, 28. August, um 19 Uhr. Franz Pfab spielt Werke von Johann Sebastian Bach und Georg Muffat. Pfab konzertierte im In- und Ausland als Organist und Ensembleleiter. Von ihm liegen Rundfunkaufnahmen beim ORF vor. Eintritt frei.

Gottesdienst für Bäuerinnen und Bauern

BALGACH. Am Sonntag, 30. August, wird um 10.30 Uhr auf dem Tratthof ein Gottesdienst für Bäuerinnen und Bauern gefeiert. Marcel Bäni, Bogenschütze, Jäger und Anti-Stress-Seminarleiter, wird aus seinem Leben erzählen. Das Thema seiner Ansprache lautet «An Gottes Segen, ist alles gelegen». Das Jodelchörli Berneck wird die Feier umrahmen. Nach dem Gottesdienst wird in die Festwirtschaft und zu einem Action-Parcours mit Bogenschiessen, Seilbrücke für Junge und Junggebliebene sowie einem Programm für Kinder eingeladen. In der Festwirtschaft werden Klaus und Rosi Imholz zur Unterhaltung und zum Tanz aufspielen. Der Gottesdienst wie das anschliessende Fest finden bei jeder Witterung statt.