Fest der Chöre in der Kirche

Thal Heute Samstag, 19. November, werden um 18 Uhr in der Kirche Thal beim ersten Fest der Chöre rund 170 Sängerinnen und Sänger in fünf Chören der Region sowie ein Gastchor aus Deutschland auftreten. Nach dem Konzert wird ein Apéro mit Punsch und Glühwein serviert.

Drucken
Teilen

Thal Heute Samstag, 19. November, werden um 18 Uhr in der Kirche Thal beim ersten Fest der Chöre rund 170 Sängerinnen und Sänger in fünf Chören der Region sowie ein Gastchor aus Deutschland auftreten. Nach dem Konzert wird ein Apéro mit Punsch und Glühwein serviert. Der Eintritt ist frei, es gibt eine Kollekte.

Kantichor lädt zum Spiritual-Gospel-Konzert

Heerbrugg Am Samstag, 26. November, um 19 Uhr lädt der Kantichor Heerbrugg zum Spiritual-Gospel-Konzert in die evangelische Kirche ein. Rund 60 jugendliche Sängerinnen und Sänger freuen sich, zusammen mit ihren Musiklehrern den Zuhörern ein vielseitiges Programm zu präsentieren. Neben dem «Hallelujah» von Leonard Cohen und «Christmas Way» werden weitere moderne Songs und Spirituals zu hören sein. Im Konzert, das eine Stunde dauert, wird auch besinnliche Kammermusik aufgeführt. Den Instrumentalteil hat Anna Danielewicz zusammengestellt. Die Einstudierung und Leitung des Chors übernehmen Karl Hardegger und Suso Mattle. Der Eintritt zu diesem Konzert ist frei. Es wird eine Kollekte erhoben.

Familiengottesdienst mit viel Musik

Heerbrugg Die Pfarrei feiert heute Samstag, 19. November, um 18.15 Uhr die Vorabend-Messe als Familiengottesdienst, vorbereitet und gestaltet von den Kindern und den Erwachsenen der Liturgiegruppe. Es geht um das Thema «Jesus, unser Christkönig, ist der Herr auch über die Zukunft». Gute Gospel-Musik steuern die Songswingers bei.

Konzert zum Ewigkeitssonntag

Balgach Am Sonntag, 20. November, um 17 Uhr lädt die evangelische Kirchgemeinde zu einem vielversprechenden Konzert mit dem Vokalensemble und den Instrumentalisten des Vorarlberger Landeskonservatoriums unter der Leitung von Benjamin Lack in die evangelische Kirche ein. Aufgeführt werden Werke von Georg Philipp Telemann (1687 – 1767): Kantate «Nun komm, der Heiden Heiland» und die Kantate «Machet die Tore weit» sowie von Johann Sebastian Bach (1685 – 1750): Kantate «Nun komm, der Heiden Heiland». Das Konzert ist öffentlich. Eintritt frei; Kollekte.

Marroni bräteln im Kirchgemeindehaus

Widnau Der Gemeinnützige Frauenverein veranstaltet im Kirchgemeindehaus ein Marroni-Bräteln. Es findet am Donnerstag, 24. November, um 16.30 Uhr statt. Ein kleiner Unkostenbeitrag wird erhoben. Alle Mitglieder und am Verein interessierte Frauen und Männer sind eingeladen. Anmeldungen bis Dienstag, 22. November, nimmt Iris Graf entgegen unter Telefon 071 722 69 69.

Todesfall

Heiden Senn Willy, gestorben am 15. November 2016 in Heiden, geboren 1932, wohnhaft gewesen in Heiden.

Aktuelle Nachrichten