FC Rebstein braucht noch einen Punkt

FUSSBALL. Weil in der 2. Liga ein fünftes Team absteigen wird, ist Rebstein vor der letzten Runde nicht gesichert. Um den Ligaerhalt sicher zu schaffen, brauchen die Birkenauer gegen Diepoldsau ein Remis.

Drucken
Teilen

FUSSBALL. Weil in der 2. Liga ein fünftes Team absteigen wird, ist Rebstein vor der letzten Runde nicht gesichert. Um den Ligaerhalt sicher zu schaffen, brauchen die Birkenauer gegen Diepoldsau ein Remis. Verliert Rebstein, muss es darauf hoffen, dass nicht Calcio Kreuzlingen sowie das nächste Saison von Roman Hafner trainierte Goldach siegen.