Fassdaubenstarts auf der Skihalde

POLYSPORT. Aufgrund der stabilen Wetterbedingungen und den aktuellen Schneeverhältnissen konnte der Austragungsort für das Oberrieter Fassdaubenrennen bereits festgelegt werden. Der Skiclub Oberriet, Organisator dieses Anlasses, führt das Rennen auf der «Skihalde» durch.

Drucken
Teilen

POLYSPORT. Aufgrund der stabilen Wetterbedingungen und den aktuellen Schneeverhältnissen konnte der Austragungsort für das Oberrieter Fassdaubenrennen bereits festgelegt werden. Der Skiclub Oberriet, Organisator dieses Anlasses, führt das Rennen auf der «Skihalde» durch. Dieser Hang befindet sich auf halbem Weg von Oberriet nach Kobelwald. Da unmittelbar beim Wettkampfgelände keine Parkplätze vorhanden sind, müssen Autos entweder auf dem Platz beim Wichensteiner See oder auf dem Firmengelände der Gschwend Transporte AG (alte Ziegelei) abgestellt werden. Von dort dauert der Fussmarsch zur Skihalde circa zehn Minuten. Detaillierte Angaben und die Wegbeschreibung gibt's unter www.scoberriet.ch. (pd)

KVU feiert 100-Jahr-Jubiläum

PFERDESPORT. Vom 6. Mai bis 10. Mai findet das 100-Jahr-Jubiläum des Kavallerievereins Unterrheintal statt. Die Vereinsmitglieder haben altes Video-, Zeitungs- und Fotomaterial gesammelt, das neben dem Pferdesport und interessanten Darbietungen in einem abwechslungsreichen Programm den Besuchern gezeigt wird. Zudem wird vom Kavallerieverein ein Pferdeumzug (Samstag, 9. Mai) durch Diepoldsau zur Reithalle organisiert, der mit einer Segnungsfeier zu Ehren des KVU endet. (pd)

GV FC Rebstein

FUSSBALL. Alle Mitglieder des FC Rebstein sind zur 70. Generalversammlung vom Freitag, 20. Februar, um 19 Uhr im Saal des Restaurants Rebstock in Rebstein eingeladen. (pd)

Aktuelle Nachrichten