Familienwanderung für Gross und Klein

ALTSTÄTTEN. Auf 1. September organisiert die Mütterrunde eine Familienwanderung und lädt ein, gemeinsam den 1,5 km langen Sinnespfad am Werdenbergersee zu entdecken. Die reine Wegzeit beträgt etwa eine Stunde und ist kinderwagengängig.

Drucken
Teilen

ALTSTÄTTEN. Auf 1. September organisiert die Mütterrunde eine Familienwanderung und lädt ein, gemeinsam den 1,5 km langen Sinnespfad am Werdenbergersee zu entdecken. Die reine Wegzeit beträgt etwa eine Stunde und ist kinderwagengängig. An acht Erlebnisstationen kann man die Umwelt ertasten, mit dem Wasser spielen oder beispielsweise die eigene Stimme entdecken. Treffpunkt: SBB Altstätten vor dem Shop um 9.35 Uhr (Zugabfahrt: 9.42 Uhr) für öV-Benutzer oder 10.15 Uhr beim Parkplatz Minigolfanlage Werdenberg/Buchs für Autofahrer. Jede Familie sorgt selber für Reise und Verpflegung. In der Mittagspause können mitgebrachte Köstlichkeiten grilliert werden. Die Wanderung findet nur bei guter Witterung statt. Anmeldung und Auskunft: Ulrike Weber Böse, Telefon 071 755 80 47.

Wanderung der Frauen im Spitzmeilengebiet

OBERRIET. Die diesjährige Bergtour der Frauengemeinschaft führt durch die herrliche Bergwelt der Flumserberge. Dank Bergbahnenhilfe kann der aussichtsreiche Höhenweg über Zigerfurgglen, Gamatsch in etwa vier Stunden Wanderzeit bewältigt werden. Mittagessen aus dem Rucksack oder auf der Terrasse des neu erstellten Spitzmeilenhauses. Die Tour findet am Dienstag, 4. September (Verschiebedatum Donnerstag, 6. September), statt. Die Frauengemeinschaft freut sich, eine tolle Bergtour mit Gleichgesinnten in einer lieblichen Bergregion machen zu können. Auskunft und Anmeldung: Iris Rüegg, Telefon 071 760 08 88, oder Margrit Weder, 071 761 10 15.

Frauengemeinschaft: Mutter-Kind-Kafi

OBERRIET. Am Donnerstag, 30. August, findet von 14.30 bis 17 Uhr das Mutter-Kind-Kafi der Frauengemeinschaft im Pfarreiheim Oberriet statt. Die Frauengemeinschaft freut sich auf viele Kinder und ihre Eltern.

Sich mit Zumba in Form bringen

OBERRIET. Mit Zumba bringt man sich in Form. Zumba ist ein effektiver und einfach zu erlernender Latin inspirierter Tanz-Fitness-Kurs; Herz-Kreislauf wird trainiert, Kraft und Ausdauer werden gestärkt. Unter der Leitung von Manuela Tammaro, Widnau, lädt die Frauengemeinschaft Oberriet ein, am Zumba-Kurs teilzunehmen. Die Kursdauer beträgt zehn Lektionen. Der Kurs findet ab 5. September mittwochs von 8.30 bis 9.25 Uhr im Pfarreiheim in Oberriet statt. Anmeldung bis 31. August an Romy Mattle, Telefon 071 761 04 10, oder online auf www.fg-oberriet.oberriet.ch unter Kontakt.

Zum Herbstimpuls des Frauenbundes

MONTLINGEN/EICHENWIES. Auf Dienstag, 11. September, um 14 Uhr lädt der katholische Frauenbund St. Gallen-Appenzell zum Herbstimpuls ins katholische Pfarreiheim am Kirchweg in Lüchingen ein. Diese Tagung setzt sich mit Fragen rund ums Thema «Erfolg» auseinander, mit dem Ziel, die Lust zu wecken, den nächsten Schritt auf dem persönlichen Erfolgsweg zu gehen. Thematisiert werden die Gegensätze Frauenpower-Zickenkrieg und Zusammenarbeit-Rivalität. Es wird ein Unkostenbeitrag erhoben. Interessierte der Frauengemeinschaft Montlingen-Eichenwies können sich bis Mittwoch, 29. August, bei Karin Haltiner, Tel. 071 761 08 78 oder E-Mail praesi dentin@sunrise.ch, anmelden.

Aktuelle Nachrichten