Fahrunfähig im Auto unterwegs

Zwischen Samstagabend und Sonntagmorgen sind auf dem ganzen Kantonsgebiet mehrere Automobilisten festgestellt worden, die alkoholisiert oder unter Drogen unterwegs waren.

Drucken
Teilen

Zwischen Samstagabend und Sonntagmorgen sind auf dem ganzen Kantonsgebiet mehrere Automobilisten festgestellt worden, die alkoholisiert oder unter Drogen unterwegs waren.

In Oberriet wurden ein 49-jähriger Mann und eine 23-jährige Frau, in St. Gallen zwei Männer im Alter von 20 und 25 Jahren und in Buchs ein 40-jähriger Mann wegen Fahrens unter Alkoholeinfluss zur Anzeige gebracht. In Thal wurde bei zwei Männern im Alter von 28 und 24 Jahren Drogenkonsum bzw. die Kombination von Alkohol und Drogen festgestellt.

Den bedenklichen Höchstwert beim Atemalkoholtest erreichte eine 32-jährige Automobilistin in Nesslau. Sie war mit über zwei Promillen kontrolliert worden. (kapo)