Fahrtraining für Seniorinnen und Senioren

ALTSTÄTTEN. Im Alter schätzt man die Unabhängigkeit, die das eigene Auto bietet, besonders. Zusammen mit Fachkräften des Ostschweizerischen Fahrlehrer-Verbandes bietet Pro Senectute Rheintal Werdenberg Sarganserland ein Fahrsicherheitstraining für Seniorinnen und Senioren an.

ALTSTÄTTEN. Im Alter schätzt man die Unabhängigkeit, die das eigene Auto bietet, besonders. Zusammen mit Fachkräften des Ostschweizerischen Fahrlehrer-Verbandes bietet Pro Senectute Rheintal Werdenberg Sarganserland ein Fahrsicherheitstraining für Seniorinnen und Senioren an. Ausserdem wird man über die Neuerungen im Strassenverkehr informiert. Der Kurs besteht aus einem dreistündigen Theorieteil und aus einer individuellen Fahrt im eigenen Auto, begleitet von einem Fahrlehrer. Der Termin für diesen praktischen Teil wird mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern im Anschluss an den Theorieteil vereinbart. Der Theorieblock findet am Donnerstag, 9. Februar, von 14 bis 17 Uhr im Kursraum der Pro Senectute an der Bahnhofstrasse 15 in Altstätten statt. Auskunft und Anmeldung bei Pro Senectute, Telefon 081 750 01 50, oder per E-Mail an kurse.rws@sg.pro-senectute.ch. Mehr im Internet auf www.sg.pro- senectute.ch.

Pfadi sammelt das Altpapier ein

ALTSTÄTTEN. Am Samstag, 7. Januar, sammelt die Pfadi Altstätten das Altpapier. Das Papier ist fest gebündelt bis 6.30 Uhr entlang der Kehrichtroute bereitzustellen. Karton und Papier in Schachteln oder Taschen kann nicht mitgenommen werden. Bei schneebedeckten Strassen kann im Berggebiet das Papier aus Sicherheitsgründen nicht gesammelt werden. Auskunft gibt während der Sammlung Telefon 077 478 86 63.

Die Sternsinger sind unterwegs

ALTSTÄTTEN. Dieses Jahr sind die Sternsinger am Sonntag, 8. Januar, unterwegs. Im Gottesdienst um 9.30 Uhr werden sie feierlich ausgesandt. Die Sternsinger tun wie jedes Jahr ihr Möglichstes, um viele Häuser und Wohnungen zu besuchen. Das Geld, das sie sammeln, ist für Kinder und deren Familien in Nicaragua.

Gottesdienst eine Dreiviertelstunde später

ALTSTÄTTEN. Wegen einer Beerdigung wird der Gottesdienst in der katholischen Kirche morgen Donnerstag von 9.30 auf 10.15 Uhr verschoben.

Handarbeits- und Jassnachmittag

HINTERFORST. Der Bäuerinnenverein Hinterforst lädt alle Interessierten auf morgen Donnerstag, 14 Uhr, zum Stricken, Häkeln oder Jassen ins Pfarreiheim ein.

Sternsinger in Lienz unterwegs

LIENZ. Heute Mittwoch sind die Sternsinger von 14 bis gegen 17.30 Uhr in Lienz unterwegs.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.