Fachmarkt kommt nicht

ALTENRHEIN. Verantwortlich für den Bau des Einkaufszentrums rhein.thal.arena auf dem Arena-Areal in Buriet ist die Zima Schweiz Projektentwicklung AG.

Drucken
Teilen

ALTENRHEIN. Verantwortlich für den Bau des Einkaufszentrums rhein.thal.arena auf dem Arena-Areal in Buriet ist die Zima Schweiz Projektentwicklung AG. Das Immobilienunternehmen hat bereits im Jahr 2012 auf der Wiese beim Hundertwasser-Kreisel in Altenrhein, neben dem Discounter Aldi, einen Fachmarkt angekündigt. Auf einer Gesamtfläche von 1200 Quadratmetern sollten dort maximal drei Geschäfte einziehen, unter anderem ein Müller Drogeriemarkt. Dieses Projekt ist laut Zima-Projektleiter Christian Hoffmann nun vorerst vom Tisch. Die Zima Schweiz Projektentwicklung AG habe die Baubewilligung zwar erhalten, allerdings vergeblich nach passenden Mietinteressenten gesucht. «Für viele potenzielle Interessenten ist das Arena-Areal attraktiver», sagt Christian Hoffmann. Mittlerweile sei die Baubewilligung abgelaufen. «Deshalb wird auf der Wiese vorerst nichts passieren.» (lim)