Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Eucharistiefeier am Aschermittwoch

Journal

Rheineck Am Aschermittwoch, 14. Februar, wird um 9 Uhr in der katholischen Kirche zum Beginn der Fastenzeit eine Eucharistiefeier mit Austeilung der gesegneten Asche gefeiert.

Teens-Treff: Freies Spielen im Pfarrhaus

Rheineck Am Donnerstag, 16. Februar, 16.30 bis 18.30 Uhr, findet der nächste Teens-Treff statt. Das Pfarrhaus ist ab 15.15 Uhr zum freien Spielen geöffnet. Alle Schülerinnen und Schüler der Mittelstufe (4. bis 6. Klasse) sind zum gemeinsamen Beisammensein in das Pfarrhaus eingeladen.

Funkensonntag mit Konzert

Au Am Sonntag, 18. Februar, veranstaltet die Jugendmusik Au-Berneck zusammen mit dem Musikverein Konkordia Au den Funkensonntag. Start ist um 18.15 Uhr mit einem Konzert der Jugendmusik auf dem Parkplatz der Firma Model PrimePac AG. Der Stargast – der Böögg –, gekleistert von der Primarschule Au, wird um 19 Uhr als Krönung auf dem Funken verbrannt. Christbäume dürfen am Samstag, 17. Februar, von 8 bis 10 Uhr zum Funkenplatz gebracht werden. Alles andere muss zurückgewiesen werden, denn auch dieses Jahr werden keine Grünabfälle verbrannt. Der Funkensonntag wird bei jeder Witterung durchgeführt.

Vortrag im evangelischen Kirchgemeindehaus

Balgach Heute Montag, 12. Februar, um 19.30 Uhr wird zum Vortragsabend «Kraft aus der Stille – Weg nach innen, Weg nach aussen» mit Margrit und Charlie Wenk-Schlegel, Kontemplationslehrerin und Theologe, ins evangelische KGH eingeladen.

Kammermusikkonzert auf Schloss Grünenstein

Balgach Am Donnerstag, 15. Feb­ruar, findet um 19.30 Uhr auf Schloss Grünenstein ein Kammermusikkonzert statt. Die 13 mitwirkenden Musikerinnen und Musiker haben ein abwechslungsreiches Programm vorbereitet, das mit dem Trio für drei Gitarren von Joseph Haydn beginnt. Es folgen Werke für Harfe und Klarinette, Streichquartett sowie Gesang und Gitarre. Als einzi­- ger Solobeitrag wird Erich Tiefenthaler mit der japanischen Bambusflöte «Shakuhachi» einen aussergewöhnlichen Beitrag präsentieren. Nebst dem barocken Musiksaal werden noch weitere Räume im Schloss zum Erklingen gebracht. Zu diesem abwechslungsreichen und aussergewöhnlichen Konzert lädt «Musik im Zentrum» in ihrem Jubiläumsjahr alle Interessierten ein. Der Eintritt ist frei (Kollekte).

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.