Eucharistie erklärt am Bild des Herzens

Ursina Knobel erklärt die Eucharistie am Bild des menschlichen Herzens: «Das Herz ist das Zentrum des Körpers. Das Blut des Glaubens strömt vom Herz aus in den Kreislauf des Alltags hinein. Dort wird das Blut verbraucht.

Merken
Drucken
Teilen

Ursina Knobel erklärt die Eucharistie am Bild des menschlichen Herzens: «Das Herz ist das Zentrum des Körpers. Das Blut des Glaubens strömt vom Herz aus in den Kreislauf des Alltags hinein. Dort wird das Blut verbraucht. Anschliessend strömt es zum Herzen zurück, um dort neue Nährstoffe und frischen Sauerstoff zu erhalten. Das Blut wird im Herz gestärkt.» (vdl)