Erste Gelegenheit für Bundesprogramm

Drucken
Teilen

Berneck Am Freitag, 16. Juni, kann im Stand Obere Mühle von 18 bis 20 Uhr das Bundesprogramm geschossen werden. Die Verantwortlichen garantieren eine gute Betreuung. Aufforderungsschreiben mit Klebeetikette, Schiessbüchlein oder militärischer Leistungsausweis, Ausweis, Dienstwaffe und Gehörschutz mitnehmen. Wer verhindert ist, kann sich den 28. August vormerken, dann ist die letzte Gelegenheit in diesem Jahr, das Bundesprogramm zu schiessen. (pd)