Erste Bewährungsprobe

Nach dem unglücklichen Cup-Out gegen den oberklassigen Buchs muss Rheineck in der Meisterschaft seiner Favoritenrolle gerecht werden. Die aufsehenerregenden Zuzüge Philipp Meyer und Blerim Ibrahimi standen im Cup noch nicht im Einsatz, nun dürften sie die Knecht-Elf gegen St. Otmar verstärken.

Merken
Drucken
Teilen

Nach dem unglücklichen Cup-Out gegen den oberklassigen Buchs muss Rheineck in der Meisterschaft seiner Favoritenrolle gerecht werden. Die aufsehenerregenden Zuzüge Philipp Meyer und Blerim Ibrahimi standen im Cup noch nicht im Einsatz, nun dürften sie die Knecht-Elf gegen St. Otmar verstärken. Die St. Galler spielten letzte Saison noch in der Gruppe 3, in der sie nur Zehnte wurden – allerdings mehr als 10 Punkte vor einem Abstiegsplatz. (ys)

Sonntag, 15 Uhr, Stapfenwies