Eröffnung des Sternenweges

LÜCHINGEN. Am Sonntag, 30. November, um 11 Uhr wird der Lüchinger Sternenweg bei der Kirche feierlich eröffnet. Das «Rhintler Jodlertrüppli» wird den Anlass bereichern. Die gesamte Adventszeit hindurch bietet der Sternenweg die Möglichkeit für einen stimmungsvollen Spaziergang durch das Dorf.

Merken
Drucken
Teilen

LÜCHINGEN. Am Sonntag, 30. November, um 11 Uhr wird der Lüchinger Sternenweg bei der Kirche feierlich eröffnet. Das «Rhintler Jodlertrüppli» wird den Anlass bereichern. Die gesamte Adventszeit hindurch bietet der Sternenweg die Möglichkeit für einen stimmungsvollen Spaziergang durch das Dorf. Auf etwa 20 Bildtafeln, die von der 6. Klasse wunderschön gestaltet wurden, wird eine fortlaufende Weihnachtsgeschichte erzählt. Auch wurden einige Bäume mit Sternen von Zweit- und Dritt-Klässlern geschmückt. Der Weg ist täglich vom 30. November bis 6. Januar geöffnet. Beginn und Ende des Rundweges bei der Kirche. Der Einwohnerverein Lüchingen hofft auf viele Besucher.

Bridge spielen im «Frauenhof»

ALTSTÄTTEN. Die rheintalische Bridge-Spielgruppe spielt wieder im Hotel Frauenhof. Anfänger und Fortgeschrittene spielen jeden Dienstag von 19 bis circa 22 Uhr. Man freut sich auch auf jene, die gerne einmal schnuppern möchten. Eine Anmeldung ist erwünscht. Auskunft und Anmeldung bei Elsbeth Bates, Altstätten, Telefon 071 755 60 40.

Jassnachmittag im Restaurant Hirschen

MONTLINGEN/EICHENWIES. Am Donnerstag, 27. November, treffen sich die Jassfreunde der Frauengemeinschaft Montlingen-Eichenwies. Der monatliche Jassnachmittag findet im Restaurant Hirschen in Montlingen statt und beginnt um 14 Uhr. Die Organisatorin Renate Bont ist unter Telefon 071 761 03 30 erreichbar.

Gemeinschaftsmesse der Frauen

MONTLINGEN/EICHENWIES. Am Donnerstag, 27. November, findet um 9 Uhr die Gemeinschaftsmesse der Frauen in der Josefskirche in Eichenwies statt. Die Monatsmesse der Frauengemeinschaft widmet sich dem Thema «Sinn des Lebens». Anschliessend sind alle eingeladen zu Kaffee und Gipfeli im alten Kindergarten.

Adventskonzert der Musikschule

EICHBERG. Am Freitag, 28. November, findet in der evangelischen Kirche in Eichberg ein Adventskonzert der Musikschule Oberrheintal statt. Verschiedene Ensembles und Solisten mit Violine, Gitarre und Akkordeon tragen ihre Stücke vor. Auch die Erstklässler der musikalischen Grundschule Eichberg sowie der Jugendchor Rüthi haben einen Auftritt. Der Anlass beginnt um 19 Uhr, der Eintritt ist frei. Die Musikschule freut sich auf viele Besucher.

Mutter-Kind-Treff findet im Werkhof statt

RÜTHI. Morgen Dienstag, 25. November, trifft sich die Gruppe Rägaboga ab 15 Uhr im Werkhof. Der Mutter-Kind-Treff gibt den Kleinkindern die Gelegenheit, sich mit gleichaltrigen Kindern zu vergnügen, zu spielen und Freundschaften zu schliessen. Mütter, Väter und andere Betreuende haben die Möglichkeit, Kontakte zu knüpfen und Erfahrungen auszutauschen. Es werden Getränke und ein Zvieri angeboten. Bitte Finken mitnehmen. Bei Fragen wende man sich an Katja Germann, Telefon 071 733 14 44 oder per Mail katja. gschwend@gmail.com.