Enten auf der A1

RHEINECK. Am Mittwoch kurz nach 12 Uhr ist aufmerksamen Autofahrern auf der A1 eine Entenfamilie aufgefallen. Sie war auf dem Pannenstreifen unterwegs. Eine Patrouille der Kantonspolizei St. Gallen war gleich darauf vor Ort und konnte die Tiere bis zur nächsten Notausgangstür begleiten. (red.)

Drucken
Teilen

RHEINECK. Am Mittwoch kurz nach 12 Uhr ist aufmerksamen Autofahrern auf der A1 eine Entenfamilie aufgefallen. Sie war auf dem Pannenstreifen unterwegs. Eine Patrouille der Kantonspolizei St. Gallen war gleich darauf vor Ort und konnte die Tiere bis zur nächsten Notausgangstür begleiten. (red.)

Schnell gelöscht

WALZENHAUSEN. Am Mittwochmorgen entstand beim Brand in einer Waschküche in Walzenhausen ein Schaden von mehreren Tausend Franken. Eine Hausbewohnerin hatte bemerkt, dass aus der Lüftung eines Waschraumes Rauch drang. Die alarmierte Feuerwehr löschte rasch. Laut Abklärungen ging das Feuer von der Waschmaschine aus. (red.)

Velowaschtag

ST. MARGRETHEN. Die Jungwächtler und Blauringmädchen waschen morgen Samstag, 13. Juni, von 11 bis 16 Uhr beim Siloplatz Lütolf AG, Industriestrasse 15, schmutzige Velos. Die Spenden fliessen in die Lagerkasse. (pd)