Engel-Meditation: «Meine nächsten Schritte»

WIDNAU. Der Verein «mind moving» organisiert für den 17. Dezember einen Abend in Widnau zum Thema «Welche Schritte stehen für mich als nächstes an», inkl. einer Engel-Meditation. Anmeldung bei Elisabeth Weishaupt, www.herzenskraft.ch, oder unter Telefon 071 888 53 21.

Drucken
Teilen

WIDNAU. Der Verein «mind moving» organisiert für den 17. Dezember einen Abend in Widnau zum Thema «Welche Schritte stehen für mich als nächstes an», inkl. einer Engel-Meditation. Anmeldung bei Elisabeth Weishaupt, www.herzenskraft.ch, oder unter Telefon 071 888 53 21.

Bibliothek über Festtage geschlossen

WIDNAU. Am Freitag, 21. Dezember, ist die Bibliothek-Ausleihe bis um 20 Uhr geöffnet. Über die Weihnachtsfest- und Feiertage ist die Bibliothek geschlossen. Das Bibliothek-Team begrüsst wieder ab 2. Januar die Leser in den neuen Räumen im Stoffel an der Rütistrasse 23.

Solidaritätsaktion «Eine Million Sterne»

HEIDEN. Am Samstag, 15. Dezember, werden in mehr als 180 Orten der Schweiz Plätze in ein Lichtermeer aus Kerzen verwandelt. Mit der Solidaritätsaktion «Eine Million Sterne», initiiert von Caritas Schweiz, soll in der dunklen Jahreszeit ein Zeichen für eine gerechtere Welt und gegen Armut und Ausgrenzung gesetzt werden. Auch bei der katholischen Kirche in Heiden soll am 15. Dezember ein Lichtermeer leuchten. Um 16.30 Uhr wird die von der katholischen und der evangelischen Kirchgemeinde organisierte Aktion mit dem Anzünden der ersten Kerze offiziell eröffnet. Stefan Signer, Kantonsrat Heiden, spricht zum Thema Solidarität. Eine Bläsergruppe aus Rehetobel wird den Anlass musikalisch umrahmen.