Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Eishockeyplausch für Teens

Eishockey Auf dem Eisfeld beim Stossplatz in Altstätten können noch bis 27. Januar genussvolle Runden gedreht, die Eisstöcke geschossen oder Eishockey gespielt werden. Zum baldigen Abschluss der Altstätter Schlittschuh-Saison offeriert der Stosswirt der Jugendarbeit Oberes Rheintal am Samstag, 20. Januar, von 20 bis 21 Uhr das halbe Eisfeld, um Hockey zu spielen. Aufs Eis geführt wird die Rheintaler Jugend von Markus Frankenberger, der seit Kurzem in Vorarlberg lebt. Er hat über 30 Jahre Erfahrung als Spieler und Coach. Er trainierte erfolgreich lokale bis internationale Teams, vorwiegend in Australien. Der IHA (Eishockey Verband Australien) erkor den Feldkircher 2014 als «Coach of the Year». Seit 2017 ist Frankenberger wieder bei der VEU Feldkirch als Coach tätig.

Alle Jugendlichen von 12 bis 18 Jahren sind eingeladen in die Welt des Eishockeys einzutauchen und diese faszinierende Mannschaftssportart kennenzulernen, auch ohne Vorkenntnisse. Treffpunkt ist am 20. Januar um 19.30 Uhr direkt beim Stossplatz. Wer mitspielen will, kann sich bis Mittwoch, 17. Januar, im Jugendtreff, via 079 384 79 19 oder E-Mail: juergen.kratzer@bluewin.ch anmelden. Die Kosten sind dank dem Stosswirt minimal und beinhalten Eintritt, Schlittschuhe, Schläger, Goals und Soft-Puck. Weitere Informationen/Flyer/Kosten findet man auf: www.jugend-or.ch . (gk)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.