Einladung zur Kinderwagenwallfahrt

OBERRIET. Das Kinderfeierteam und Gabi Ceric laden am Dienstag, 18. August, zur Kinderwagenwallfahrt ein. Treffpunkt ist um 15.10 Uhr vor dem Hauptportal der Pfarrkirche.

Drucken
Teilen

OBERRIET. Das Kinderfeierteam und Gabi Ceric laden am Dienstag, 18. August, zur Kinderwagenwallfahrt ein. Treffpunkt ist um 15.10 Uhr vor dem Hauptportal der Pfarrkirche. Die Route führt am Wegkreuz Feldhof-/Neudorfstrasse vorbei zum Judas-Thaddäus-Bildstöckli bei der Badi, dort gibt's eine kindgerechte Andacht und ein Zvieri. Bei Schlechtwetter findet die Andacht in der Kirche statt.

Seniorenausflug des Verkehrsvereins

MONTLINGEN/EICHENWIES. Der vom Verkehrsverein Montlingen-Eichenwies organisierte Seniorenausflug ist am Donnerstag, 3. September. Abfahrt in Montlingen beim Restaurant Hirschen um 12.30 Uhr, beim Coop-Parkplatz in Oberriet um 12.45 Uhr. Teilnehmen können alle Senioren ab Jahrgang 1945. Anmeldung bis 28. August bei Maria Herrsche: 071 761 02 63.

Mutter-Kind-Treff auf dem Spielplatz

RÜTHI. Am Dienstag, 25. August, trifft sich die Gruppe Rägaboga bei schönem Wetter ab 15 Uhr auf dem Spielplatz zum Mutter-Kind-Treff, sonst im Werkhof. Rückfrage bei unsicherem Wetter: SMS an Telefon 078 830 15 04. Getränke und ein Zvieri werden angeboten. Für Fragen: Bettina Sutter, 071 766 15 09, bettinasut ter@gmx.ch.

Skiclub Kamor: Club- und Familienausflug

RÜTHI. Am Sonntag, 30. August, organisiert der SC Kamor den Clubausflug auf den Karren bei Dornbirn. Mit der Karrenbahn geht's hoch – und eine schöne Wanderung führt durch die Rappenlochschlucht runter nach Dornbirn zur Talstation der Bahn. Die Verpflegung erfolgt aus dem Rucksack. Besammlung ist um 8.30 Uhr beim Werkhof in Rüthi, Fahrt mit Privatautos. Anmeldung bis 28. August an Christof Frei unter 078 729 02 31 oder christof_frei@bluewin.ch. Der Ausflug ist nur bei guter Witterung. Eingeladen sind alle Clubmitglieder und ihre Kinder.

Pendel-Lernkurs: Ein Abend

ALTSTÄTTEN. Am Montag, 7. September, findet um 19.30 Uhr ein Pendel-Lernkurs statt. Das Thema ist Ortschaftenheilung – wie alles zu Kraftplätzen wird mit den Produkten der Firma Fostac.ch. Bitte Ortspläne und Gebäudepläne mitbringen. Der Kurs dauert einen Abend. Weitere Infos sowie Anmeldung bei Daniela Rüttimann (dipl. Geobiologie- und Gesundheitsberaterin Fostac, Bäuerin FA, Pflegeassistentin, Tagesmutter und Reanimationskurs) unter Telefon 071 750 02 86, 079 482 29 03 oder www.pendeln-lernen.ch.