Ein Konzert zum Abschied

Am Freitag findet in Rüthi ein besonderes Konzert statt. Die Musikgesellschaft verabschiedet ihren Dirigenten Armin Schneider aus dem Aktiv-Korps.

Drucken
Teilen
Die Musikgesellschaft Rüthi verabschiedet Armin Schneider nach zehn Jahren als Dirigent. (Bild: pd)

Die Musikgesellschaft Rüthi verabschiedet Armin Schneider nach zehn Jahren als Dirigent. (Bild: pd)

RÜTHI. Das Konzert findet kommenden Freitag, 28. Juni, ab 19 Uhr im «British Corner» (Restaurant Löwengarten) statt.

Ein fröhlicher Schaffer

Mit seinem musikalischen Können und stets sauber vorbereiteten Proben dirigierte Armin Schneider die Rüthner Musikanten während zehn Jahren. Er führte die Musikgesellschaft von der dritten in die zweite Stärkeklasse. Als besondere Höhepunkte dürfen die Teilnahme an den eidgenössischen Musikfesten in Luzern und St. Gallen gezählt werden. Armin Schneider war aber auch ein Dirigent, der zupacken konnte. So durfte man an den Vereinsanlässen immer auf seine Mithilfe zählen. Dank seiner geselligen und humorvollen Art war er ein sehr geschätztes Mitglied der Musikgesellschaft. Nun orientiert sich Armin Schneider beruflich neu und hat bereits im März den Dirigentenstab abgegeben.

Nachfolger gewählt

Mit dem Auftritt vom kommenden Freitag möchten sich die Musikantinnen und Musikanten bei Armin Schneider für seinen tollen Einsatz in den vergangenen Jahren bedanken. Im gemütlichen Garten des «British Corners» sorgen die Musikanten mit Wurst vom Grill für das leibliche Wohl der Gäste. Die Musikgesellschaft freut sich an diesem Abschiedskonzert auf viele Besucherinnen und Besucher. Mit dem Rücktritt von Armin Schneider als Dirigent des Aktiv-Korps begann auch die Suche nach einem Nachfolger. Als Übergangslösung für die Vorbereitung auf die Kreismusiktage konnte Daniel Ritter aus Mauren verpflichtet werden. Ihm hat es im Kreis der Musikgesellschaft Rüthi so sehr gefallen, dass auch er sich offiziell um die Nachfolge beworben hat. Anlässlich der Proben vom Dienstag, 11. Juni, wurde Daniel Ritter aus mehreren Bewerbern zum neuen Dirigenten der Musikgesellschaft Rüthi gewählt. Die Musikantinnen und Musikanten freuen sich auf die gemeinsame Zukunft und wünschen dem neuen Dirigenten alles Gute im neuen Amt. (pd)