Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Ein bunter runder Geburtstag

Seit 20 Jahren gibt es den Jugendtreff Stoffel, wo viele Jugendliche gerne einen Teil ihrer Freizeit verbringen. Am Samstag wurde dies mit einem Fest gefeiert.
Franziska Wettstein
Den Besuchern wurde am Samstag im Jugendtreff einiges geboten. (Bild: fw)

Den Besuchern wurde am Samstag im Jugendtreff einiges geboten. (Bild: fw)

Widnau. Der Jugendtreff Stoffel, der vom Jugendnetzwerk der Sozialen Dienste Mittelrheintal geleitet wird, hat einiges zu bieten. Mal werden Projekte wie Filmabende oder Parties realisiert, mal zeigen lokale Bands ihr Können – gemeinsam wird von den Jugendlichen und den Erwachsenen einiges organisiert.

Aus verschiedenen Nationen

Der Stoffel ist ein Ort, an dem sich Jugendliche mit verschiedenen Nationalitäten begegnen – auch beim Fest am vergangenen Samstag waren die Themen «Multikulturalismus» und «Integration» von Bedeutung. Einerseits mit der Ausstellung des Comic-Wettbewerbes «Du + Ich = Wir» von Fumetto, die auf dem Gelände betrachtet werden konnte, andererseits auch mit weiteren Programmteilen.

So wurden den vielen Besucherinnen und Besuchern am späten Nachmittag Folkloretänze und eine eindrückliche Showeinlage des brasilianischen Kampftanzes Capoeira gezeigt. Ausserdem sorgten der serbische Kulturverein Sveti Sava und der Hindu-Verein Rheintal mit Köstlichkeiten aus ihrer Heimat für die Verpflegung. Daneben gab es einen Skateboard-Wettbewerb, der während des gesamten Nachmittags in der Skateboard-Halle stattfand. Weitere Gelegenheiten, sich sportlich zu betätigen, gab es auf dem Vorplatz, wo Fuss- und Basketball gespielt wurde.

Hip-Hopper am Abend

Den Abend dominierte der Hip-Hop. Die Teilnehmenden der Hip-Hop-Academy Mittelrheintal, die St. Galler E.S.I.K. und «Chep'Da One» aus der Region boten gute Unterhaltung und einen stimmungsvollen Ausklang des Festes.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.