Ein befahrbarer Festplatz

balgach. Auf dem rund 40 mal 40 Meter grossen Grundstück gegenüber dem Eingang zur neuen Sporthalle türmen sich Berge von Erde und Aushubmaterial. Wie Gemeindepräsident Ernst Metzler erklärt, soll dort bis Ende Jahr ein befahrbarer Festplatz entstehen.

Merken
Drucken
Teilen

balgach. Auf dem rund 40 mal 40 Meter grossen Grundstück gegenüber dem Eingang zur neuen Sporthalle türmen sich Berge von Erde und Aushubmaterial. Wie Gemeindepräsident Ernst Metzler erklärt, soll dort bis Ende Jahr ein befahrbarer Festplatz entstehen. Das Grundstück soll mit Aushubmaterial von alten Strassen planiert und anschliessend begrünt werden. Darauf kann dann ein Festzelt aufgebaut, oder der Platz kann als Parkplatz genutzt werden.

«Somit haben wir auch für Veranstaltungen bei schlechtem Wetter vorgesorgt», freut sich Ernst Metzler. (mia)