Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Ehrungen für 100 Jahre dabei und 40 Jahre im Amt

Badminton Kürzlich führte der Badmintonclub Oberrheintal seine Hauptversammlung im Restaurant Frauenhof in Altstätten durch. Höhepunkt waren die verschiedenen Ehrungen sowie die Zustimmung der anwesenden Mitglieder für die Durchführung eines Ehemaligenabends. Dieser wird am 26. Oktober im Progyzentrum Rebstein durchgeführt werden. Mit dem Ehemaligenabend wird das 15-jährige Bestehen des BC Oberrheintal gefeiert, der 2004 aus dem Zusammenschluss des BV Altstätten und des BV Rebstein entstand. Deshalb können vier Mitglieder zusammen auf 100 Jahre Vereinszugehörigkeit kommen: Geschenke für 20 Jahre Vereinszugehörigkeit bekamen Günther Schwärzler und Markus Heeb. Christof Wälter und Martin Heeb gehören dem Badmintonclub bereits seit 30 Jahren an. Simon Hasler durfte ein Geschenk für 30 Jahre Revisor entgegen nehmen, Markus Heeb wurde für zehn Jahre als Präsident geehrt.

Die gesteckten Ziele in der Interclub-Meisterschaft können nicht alle erreicht werden. Die erste Mannschaft erreichte ihr Ziel und konnte den Ligaerhalt in der 3. Liga sichern. Dies gelang der zweiten Mannschaft leider knapp nicht. Die dritte und vierte Mannschaft werden ihre gesteckten Ziele erreichen. Neben den sportlichen Aktivitäten wird den Clubmitgliedern auch im Jahr 2018 wieder einiges an attraktiven Anlässen geboten. (pd)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.