EgoKiefer– «Klimaschutz inbegriffen»

EgoKiefer, die Nr. 1 im Schweizer Fenster- und Türenmarkt, macht mit ihren Innovationen ihre Kunden zu Klimaschützern. Dies zeigt sie an der Olma in der Halle 1.0, am Stand 1.0.19.

Drucken
Teilen
Das EgoKiefer-Kunststoff/Aluminium-Fenster XL® ist Minergie-P®-zertifiziert. (Bild: pd)

Das EgoKiefer-Kunststoff/Aluminium-Fenster XL® ist Minergie-P®-zertifiziert. (Bild: pd)

ALTSTÄTTEN. Bei all ihren Fenstern und Haustüren legt EgoKiefer ein spezielles Augenmerk auf den Bereich Klimaschutz. Dank den hervorragenden Wärmedämmwerten der Produkte wird im Verlauf ihrer Lebensdauer deutlich mehr Energie eingespart, als für die Produktion, Auslieferung und Montage aufgewendet wird. Für den Bereich Fenster und Türen ist EgoKiefer seit Anfang 2010 exklusiver Leading Partner von Minergie®. Alle Fenstersysteme von EgoKiefer sind Minergie®-zertifiziert. Das EgoKiefer-Fenstersystem XL erfüllt sogar die strengen Minergie-P®-Auflagen. Somit werden EgoKiefer-Kunden zu Klimaschützern.

An der Olma ind St. Gallen in der Halle 1.0, am Stand 1.0.19, präsentiert EgoKiefer vom 13. bis 23. Oktober ihre Fenstersysteme und viele weitere Innovationen. (pd)

EgoKiefer AG, Fenster und Türen, Altstätten, Telefon 071 757 33 33 www.egokiefer.ch www.energy-and-more.ch

Aktuelle Nachrichten