Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Durch die Stadt gerast

St. Gallen Wie die St. Galler Stadtpolizei gestern mitteilte, wurde am Donnerstag ein Autofahrer auf der Geissbergstrasse mit 105 Kilometern pro Stunde bei einer zulässigen Höchstgeschwindigkeit von 50 km/h geblitzt. Nach Abzug der Toleranz fuhr er damit 51 km pro Stunde zu schnell.

St. Gallen Wie die St. Galler Stadtpolizei gestern mitteilte, wurde am Donnerstag ein Autofahrer auf der Geissbergstrasse mit 105 Kilometern pro Stunde bei einer zulässigen Höchstgeschwindigkeit von 50 km/h geblitzt. Nach Abzug der Toleranz fuhr er damit 51 km pro Stunde zu schnell. Er wurde angezeigt, sein Auto sichergestellt. (cg)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.